*wer hinter WYSIWYG steckt

Um ehrlich zu sein, ist diese Initiative aus der Not geboren.

Die Suche nach guten Leuten im Bereich Kommunikation und Marketing wird immer schwieriger. Das liegt daran, dass sich die professionelle Kommunikation rasant weiterentwickelt und wir gute Leute brauchen, die diese Entwicklung mit Begeisterung gestalten. Das gilt natürlich nicht nur für Agenturen.

In Gesprächen mit Kunden hörten wir heraus, dass diese sich eine größere Praxisnähe der Ausbildung wünschten und gerne frühzeitig mit jungen Talenten in Kontakt kämen. Als wir dann im Rahmen unserer BVMW-Mitgliedschaft im Verband über das Thema sprachen, war schnell die Idee zu dieser Initiative geboren.
Und hier ist sie nun. Getreu unseres Mottos: einfach machen. 
 
Hochschulen bieten wir zudem die Möglichkeit, ihr Studienangebot sehr einfach mit einer zusätzlichen Praxisphase zu ergänzen. 
 
Eine klassische Win-Win-Win-Situation. Los geht’s!
Kay Lied

Leiter Kooperationsnetzwerke
Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW)

Kay ist das Gesicht des BVMW im Rhein-Main-Gebiet. Er unterstützt bereits das Kooperationsnetzwerk „Hochschule + Mittelstand“. Denn für ihn und den Verband ist klar, dass das Thema HR und im Speziellen die Nachwuchs-Förderung zu den Zukunftsaufgaben gehören.

Dr. Stephan Tiersch

Geschäftsführer
Kresse & Discher GmbH

Stephan ist bereits seit mehr als 25 Jahren in der Kommunikation unterwegs. Er ist der Master of Strategy und ständig auf der Suche nach jungen Leuten  mit einer gewissen Flughöhe. Auch deshalb engagiert er sich schon seit vielen Jahren in der Nachwuchs-Förderung. Zum Beispiel lehrt er Content Marketing an der SMA.

Petra Keller

Leitung Social Media
Kresse & Discher GmbH

Petra ist seit den Anfängen von Social Media dabei. Eine Herzenssache ist die Ausbildung von Trainees und Volontären. Außerdem betreut sie laufend Projektarbeiten und Abschlussarbeiten von Medien-Studenten.

Monika Mischek

Fachbereich IT
Verein für Hochschulkontakte e.V. (VHK)

Monika steuert ihre Erfahrung aus ihrer Arbeit für die VHK-Karriere-Foren „IT, Maschinenbau/Automotive“ bei. Dort begleitet sie junge Menschen beim Start ins Berufsleben indem Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeiten und Jobs vermittelt werden. Die Foren sind der ideale Treffpunkt für Studierende und Firmen, Absolventen sowie Young Professionals.